Als sich der Betreiber des White Rabbit mit der Nachricht, dass er die Kündigung erhalten hat, an die IG Subkultur gewandt hat war schnell Konsens, dass wir uns voll für die Rettung einsetzen.

Aus dem losen Zusammenschluss der IGS, haben wir den Verein zur Erhaltung und Förderung der Pop- und Clubkultur in Freiburg e.V. gegründet. Die Körperschaft ermöglicht uns prinzipiell, das White Rabbit zu übernehmen. Als gemeinnütziger Verein besteht zusätzlich die Möglichkeit, Fördermittel der Stadt, aber auch aus anderen Töpfen zu beantragen. 
Wir koppeln den Plan einer Übernahme an eine institutionelle Förderung der Stadt Freiburg. Damit wollen wir die Miete dieses, kulturell immens wichtigen, Clubs zu deckeln. Ohne Förderung ist das Projekt nicht durchführbar und ein weiterer, nichtkommerzieller Raum in Freiburg ginge verloren.

Nächstes Plenum: Do. 03.01.2019, 20 Uhr, El Haso

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau, nähere Infos folgen in Kürze.